Zeugen gesucht: Frau von Lastwagen angefahren

Eine junge Frau ist an der Auffahrt zur Wilhelmsburger Reichsstraße von einem Lkw angefahren worden – nun sucht die Polizei Zeugen, die den Ablauf des Unfalls beschreiben können. Die 28-Jährige erlitt nach Angaben der Polizei einen schweren Schock.

Die Ampel stand auf Rot, als die Frau gegen 11:40 Uhr am Donnerstagmorgen auf die Fahrbahn trat – so beschreibt es die Polizei in ihrem Zeugenaufruf. Ein Lkw-Fahrer, der gerade zwischen Rathaus Wilhelmsburg und Inselpark auf die Reichsstraße abbog, erwischte sie frontal. Die 28-jährige Frau stürzte und erlitt Prellungen. Mit einem schweren Schock wurde sie nach Angaben der Polizei ins Krankenhaus gebracht. Was der Fahrer des Lkw Scania nach dem Zusammenstoß tat, berichtet die Polizei nicht. Für Rückfragen war die Pressestelle nicht mehr erreichbar, als die Meldung in der Redaktion von WilhelmsburgOnline.de eintraf.

Klar ist: Die Polizei will näheres über den Unfallhergang erfahren. Dazu sucht sie Zeugen. Wer etwas beobachtet hat, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 040-4286-54960 zu melden.

(atw)

 

schreibe was dazu

diese HTML Tags und Attribute können verwendet werden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>