Der Newsletter – unser Dank für eure Solidarität

hŠ

Einige Leserinnen und Leser sichern die Zukunft von WilhelmsburgOnline.de besonders nachhaltig: Sie unterstützen uns mit einem Dauerauftrag. Damit tun sie nicht nur unserer Redaktion etwas gutes, sondern zeigen Solidarität für alle Menschen auf der Insel. Als Dankeschön bekommen sie dafür von uns den Newsletter – jeden Montag aktuell und frei Haus.

Nichts verpassen – das ist auf einer lebhaften Insel wie Wilhelmsburg gar nicht so einfach. Woche für Woche stehen neue Konzerte, Infoabende, Vernissagen, Nachbarschaftsfeste Diskussionsrunden und Aktionen an. Wer unseren Newsletter liest, weiß schon vorab Bescheid und kann sich die spannendsten Termine vormerken. Kulturtipps, politische Veranstaltungen, Freizeitaktionen und wichtige Hinweise für den Alltag im Stadtteil treffen gebündelt und unterhaltsam aufbereitet im Postfach ein. Dazu gibt es Links zum weiterlesen und schlau machen. So erfahren unsere treuen Abonnenten schon beim Start in die Woche, was Wilhelmsburg in den kommenden Tagen bewegt.

Nachhaltige Solidarität statt Bezahlschranken

Der Newsletter ist unser Dankeschön an alle, die Medienvielfalt und Informationsfreiheit auf der Insel fördern. Die monatlichen Soli-Beiträge machen es möglich, dass wir all unsere Artikel nach wie vor kostenlos anbieten können. Wer uns regelmäßig unterstützt, hält unsere Redaktion am Laufen und sorgt dafür, dass unsere freien Redakteurinnen und Redakteure für ihre Arbeit auch entlohnt werden. So können wir gemeinsam dafür sorgen, dass alle Menschen in Wilhelmsburg fair und umfassend informiert werden und mitreden können – unabhängig vom Geldbeutel.

Auch den Newsletter können sich alle sichern. Egal, ob jemand 50 Cent in den monatlichen Dauerauftrag schreibt oder 50 Euro – unser Dank gilt gleichermaßen für alle. Die Geste zählt, nicht der Betrag. Denn was ein fairer Beitrag ist, liegt nicht nur an unserer Leistung, sondern auch an der Lebenslage unserer Leserinnen und Leser – einige haben viel Geld, andere sehr wenig. Deshalb gibt es unseren Newsletter als Dankeschön für Solidarität unabhängig von der Höhe des Dauerauftrags.

So seid ihr dabei

Den Newsletter abonnieren geht ganz einfach: Eine Mail an redaktion@wilhelmsburgonline.de mit dem Beleg über einen Dauerauftrag an unser Geschäftskonto reicht aus. Ab sofort gibt es dann Post zurück – jeden Montag, solange der Dauerauftrag läuft. Hier sind unsere Kontodaten:

  • WilhelmsburgOnline.de
  • IBAN: DE59430609674079853900
  • BIC: GENODEM1GLS
  • GLS Gemeinschaftsbank eG

 

Die Mailadresse wird ausschließlich für das Versenden des Newsletters verwendet. Auch sonst gehen wir selbstverständlich vertraulich mit fremden Daten um.

Noch Fragen?

Wer wissen möchte, wie der Newsletter aussieht, findet hier ein Beispiel aus unserem Archiv. Weitere Fragen oder Anmerkungen beantworten wir wie immer gern, wenn uns eine Mail an redaktion@wilhelmsburgonline.de oder eine Nachricht über unser Kontaktformular erreicht.

 

 

Bildvorlage: design by Freepik.com