Mi 19:00 – Solidarisches Yoga für Männer

Hofa Symbol


Für alle Männer, die beim Yoga gerne unter sich bleiben, gibt es mittwochs einen neuen Kurs auf Spendenbasis. Yogalehrer Lennart bietet Kundalini-Yoga in der Honigfabrik (Industriestraße 125-131) an. Der Kurs richtet sich vor allem an geflüchtete Jungs und Männer. Je nach Bedarf werden die Anleitungen auf Englisch gegeben oder übersetzt.

Der Kurs ist kostenlos, wer freiwillig etwas dafür zahlen will, darf das aber auch tun. Um 19 Uhr werden die Matten ausgerollt, um 20:15 Uhr sollen sie wieder eingerollt werden.

Weitere Kurse des Solidarischen Yoga gibt es dienstags von 19 Uhr bis 20:30 Uhr in der Honigfabrik oder freitags von 8:45 Uhr bis 10 Uhr im Atelierhaus23 (Am Veringhof 23). Bei diesen Kursen können alle kommen, Männer wie Frauen. Weitere Infos zum Solidarischen Yoga gibt es hier.

(atw)

 

schreibe was dazu

diese HTML Tags und Attribute können verwendet werden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>