So 10:00 – Flohmarkt an den Zinnwerken

Der Flohmarkt im Reiherstiegviertel steht auf der Kippe (Large)

Beim „Flohzinn“ am Sonntag gibt es wieder eine Gelegenheit zum Stöbern und (Geschenke-)Shoppen. Der Flohmarkt in den Zinnwerken hat wie immer nicht nur Stände, sondern auch kulinarisches und musikalisches Rahmenprogramm zu bieten.

Neben den Leckereien des befreundeten Cafés Kaffeeklappe bietet die Wilhelmsburger Tafel Gebrutzeltes vom Grill an. Für alle Gäste beginnt der Flohmarkt um 10 Uhr in und um die Zinnwerke (Am Veringhof 7).

Wer selbst etwas feilbieten möchte, muss früher ran und einige Vorgaben beachten: Der Aufbau startet um 9 Uhr, die Standgebühr kostet 5 Euro pro Meter plus Müllpfand. Das Pfand gibt es dann um 16 Uhr zurück, wenn alles ordentlich aufgeräumt wurde. Tische gibt es für 5 Euro plus 20 Euro Pfand bei den Veranstaltern. Alle, die das nutzen oder dabei sein wollen, sollten sich rechtzeitig anmelden unter flohmarkt@zinnwerke.de.

(atw)

 

schreibe was dazu

diese HTML Tags und Attribute können verwendet werden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>