Kinder getaggte Beiträge

Jugendarbeit am Limit

HdJ Hausaufgabenhilfe

Der Druck steigt in den Häusern der Jugend auf der Elbinsel. Immer häufiger steht statt Disco, Fußball und Basteln handfeste Krisenarbeit auf dem Plan, berichteten Jugendhausleiter im Stadtteilbeirat. Profis und Freiwillige stoßen an ihre Grenzen. Gleichzeitig werden Geld und Personal immer knapper.

Neulich war wieder...

zum Artikel

48h Wilhelmsburg: Schülerreporter berichten

Symbolbild 48h

Das Musikfestival 48h Wilhelmsburg hat viele Menschen auf der Insel auf die Straßen gelockt. Auch Schülerinnen und Schüler des Helmut-Schmidt-Gymnasiums waren unterwegs – als Reporter für WilhelmsburgOnline.de. Worauf es beim journalistischen Schreiben ankommt, haben sie vorher im Unterricht von Chefredakteurin Annabel Trautwein gelernt. Hier lest ihr, wie sie die Konzerte erlebt haben.

Hemo & The Other – Musi...

zum Artikel

Türkische Vorlesezeit in der Bücherhalle Wilhelmsburg

Geschichten für Kinder in türkischer Sprache gibt es ab sofort jeden Freitagnachmittag in der Bücherhalle Wilhelmsburg. Vorgelesen werden Kinderbücher, Märchen und Gedichte. Dabei begegnen den Kindern auch bekannte Helden wie Elmar, der Elefant, der kleine Eisbär Lars, der Regenbogenfisch oder Nasreddin Hoca, der vielen türkischsprachigen Kindern aus traditionellen Schelmengeschichten bekannt ist.

Die Vorlesezeit für Geschichten auf Türkisch ist immer Freitags um 16:30 Uhr und dauert ungefähr eine halbe Stunde. Eine Anmeldung ist nicht nötig, der Besuch kostet nichts. Weitere Infos gibt es in der Bücherhalle Wilhelmsburg (Vogelhüttendeich 45) oder telefonisch unter der Nummer 040-75 72 68.

(atw)

 

zum Artikel

Lüttville: Bereit für den großen Auftritt

Dennis Lüttville neu (Large)

Ein satter Beat rollt durch den Raum, sieben junge Rapper nicken im Takt mit den Köpfen. Hört sich gut an. Nur den neuen Sound, den Workshopleiter Daniell Berding eingebaut hat, finden manche doof. „Dieses Tschik-Tschik soll weg, dann ist es perfekt“, meint Kevin. Burcu sieht das anders: „Wieso, kann man doch voll gut zu tanzen“, sagt sie und wippt mit den Schultern. Daniell findet, der Sound der afghanischen Rubab gut in die Gruppe. Vishal und Sunny finden das auch. Doch für lange Debatten ist heute keine Zeit. Am Samstag steht der erste Auftritt an, wenn das Lüttville-Festival am Reiherstieg sein Abschlussfest feiert. Und wenn die Bad Beat Boys auch die Bühne beim MS Dockville erobern wollen, muss schon der erste Gig richtig fett werden.

Seit einer Woche sind die Lüttville-Künstler ...

zum Artikel

Musikbus „Jamliner“: Nächster Stopp – Pop!

Jamliner Head

Weiße Hochhäuser türmen sich rund um den Markplatz am Karl-Arnorld-Ring in Kirchdorf-Süd. Dazwischen taucht jeden Mittwoch ein bunter Fleck auf, der hier irgendwie nicht so ganz reinpassen will. Unter den leuchtenden Graffitis steckt ein alter Linienbus des HVV, umgebaut zu einem mobilen Tonstudio. Im Musikbus „Jamliner“ können Kinder eine Band gründen und sogar ihre eigene CD aufnehmen. Für viele im Viertel die einzige Möglichkeit, Musik zu machen.

Laute Töne schallen über den ganzen Platz – manch...

zum Artikel